0

Unser Tipp der Woche

 
Die Geschichte des Wassers

Die Geschichte des Wassers

von Lunde, Maja

Zum Artikel

Ewald Arenz: Der große Sommer Ein Sommer Anfang der Achtziger Jahre ist für Frieder und seine Freunde die Zeit des Umbruchs und die Schwelle zum Erwachsenwerden. Erste Liebe, tiefe Freundschaften, aber auch Unsicherheit, Verluste und Trauer sind in diesem wundervoll erzählten Roman so eindrücklich und einfühlsam beschrieben, dass man den Geruch des Gewitterregens oder den Geschmack des Freibadwassers förmlich vor sich hat. Mein absoluter Lesetipp für den Sommer!

Lisa Federle, Deutschlands bekannteste Notärztin erzählt ihre Lebensgeschichte - das autobiographische Sachbuch einer starken Frau.

Mit unglaublichem Witz erzählt Jan Weiler eine berührende Geschichte. Lesevergnügen pur!

Eine ungewöhnliche Survivalgeschichte und die Emanzipation einer 72-jährigen Frau. Spannend, bewegend und makaber komisch!

Eine tolle, starke Frau! Elisabeth Zott muss man kennenlernen.

Wunderbarer Wohlfühlkrimi mit toskanischem Flair!